Impala 64 – Lüfterrad verchromen

Ich wollte meine Lüfterradabdeckung verchromen lassen.
Zwei verchromer wollten das in 1-2 Monate fertig machen. Der andere hat mir einen Preisvoranschlag gemacht von 600 eur, so dass ich entschieden habe die Lüfterradabdeckung selbst zu polieren, dann verkupfern lassen, nochmal polieren und dann zum vernickeln / verchromen zu schicken. Die Galvanik wird im unteren zweistelligen Eur Bereich liegen und dauert 2-3 Werktage. Wenn das gut wird, dann werde ich nie wieder mehr was zum polieren / verchromen schicken und mache alles selber.

Links: lüfterradabdeckung poliert – Rechts: sandgestrahlt

[img]http://impala64.de/pics/012_kl.JPG[/img]

beide Teile poliert:
[img]http://www.impala64.de/pics/DSC01406_kl.JPG[/img]

Nach einer Wartezeit von 8 Werktage habe ich die Teile wieder und ich habe ca 550 eur gespart, wie wenn ich es einem schleifer / polierer gegeben hätte. Er hat mir 3-4 Monate lieferzeit versprochen. Wir wissen ja was daraus wird… eher 5 Monate. Ab jetzt werde ich das immer so machen.

[img]http://www.impala64.de/pics/DSC01595_kl.JPG[/img]

[img]http://impala64.de/pics/DSC01632_kl.JPG[/img]

[img]http://www.impala64.de/pics/new/DSC01974_kl.JPG[/img]

BTW: Chromteile Polieren oder auf Hochglanz bringen, immer mit Never Dull:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.